DFJW logoSchüleraustauschprogramm mit Frankreich

Regelmäßig bieten wir unseren Französsich lernenden SchülerInnen der 8. und 9. Klassen die Möglichkeit, mehrere Monate in Frankreich zu verbringen. Als Mitglied einer französischen Familie nehmen sie am täglichen Leben Teil, gehen zur Schule und lernen die französische Kultur besser kennen. Während dieser Zeit ist Französisch ihre ganz normale, alltägliche Umgangssprache. Die angebotenen Programme werden vom Deutsch-Französischen Jugendwerk/Office franco-allemand pour la Jeunesse finanziell unterstüzt. Da sie auf Gegenseitigkeit beruhen, fallen auch keine Kosten für Wohnung und Verpflegung während des Aufenthaltes an.



(1) VOLTAIRE-Programm

Es handelt sich hierbei um einen einjährigen, bilateralen Schüleraustausch mit Teilstipendium für Französisch bzw. Deutsch lernende Schüler. Ein französischer Schüler verbringt sechs Monate in einer deutschen Familie und Schule. Anschließend wird der deutsche Schüler für sechs Monate Gast seines Bruders oder seiner Schwester auf Zeit. Das Kulturportfolio und der Fahrtkostenzuschuss werden vom Deutsch-Französischen Jugendwerk finanziert.

dfjw logo2 Voltaire-Programm beim DFJW (externer Link)



(2) Brigitte SAUZAY-Programm

Es handelt sich hierbei um einen fünf- bis sechs Monate dauernden, bilateralen Schüleraustausch mit Teilstipendium für Französisch bzw. Deutsch lernende Schüler. Ein französischer Schüler verbringt 9 Wochen bis 3 Monate in einer deutschen Familie und Schule. Anschließend wird der deutsche Schüler für 9 Wochen bis 3 Monate Gast seines Bruders oder seiner Schwester auf Zeit in Frankreich. Das Kulturportfolio und der Fahrtkostenzuschuss werden vom Deutsch-Französischen Jugendwerk finanziert.

sauzay logo Sauzay-Programm beim DFJW (externer Link)

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok