Das Gymnasium Am Sonnenkamp blickt auf eine längere Tradition gymnasialer Beschulung zurück. Bereits im 13. Jahrhundert wurde durch die Gründung des Zisterzienserklosters Sonnenkamp der Grundstein für die sich durch die Jahrhunderte fortsetzende Entwicklung der Stadt zu einem Bildungszentrum in der Region gelegt. Besondere Bedeutung gewann Neukloster durch die Verlegung des Lehrerseminars von Ludwigslust nach Neukloster (1862) und die Begründung der Blindenanstalt (1864). Im Jahr 1923 wurde in den Gebäuden des Großherzoglichen Lehrerseminars die Aufbauschule etabliert, die besonders begabten Schülern aus der Region eine höhere Schulausbildung ermöglichte. Bedingt durch die Ereignisse des Zweiten Weltkrieges wurde die gymnasiale Ausbildung für den Raum Neukloster zunächst beendet. Erst nach der Wiedervereinigung konnte die gymnasiale Beschulung für die Schüler der Stadt Neukloster und der umliegenden Region in dem modern rekonstruierten Aulagebäude erneut ins Leben gerufen werden.

Basierend auf dieser langen Tradition sieht sich unser Gymnasium verpflichtet, der heranwachsenden Generation dieser Region eine bestmögliche Bildung wohnortnah zu ermöglichen.

Im Zentrum unserer pädagogischen Arbeit steht die Verknüpfung der Vermittlung humaner Werte demokratischen Zusammenlebens sowie der Vorbereitung auf ein selbstbestimmtes Leben in einer zunehmend globalisierten und sich wandelnden Welt.

Somit verstehen wir unser Schulprogramm nicht als starre Größe, sondern als ein Grundlagenpapier, welches angesichts sich ändernder Rahmenbedingungen und Erfahrungen fortlaufend unter Einbeziehung aller Beteiligten evaluiert und weiterentwickelt wird. Dazu gehört verstärkt die Einbindung der Schüler, Eltern und externer Partner in die Gestaltung der Lern- und Lebensräume unserer Schule.

Die Profilierung des Gymnasiums Am Sonnenkamp zur Europaschule und Ganztagsschule bietet Lernenden und Lehrenden gleichermaßen die Möglichkeiten, unseren und den gesellschaftlichen Anforderungen gerecht zu werden.


Video-Trailer über unsere Schule | S.Piechowski, F.Riga

Kontakt

Gymnasium Am Sonnenkamp
August-Bebel-Allee 9, 23992 Neukloster

Tel: 038422 25349
Fax: 038422 25467

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.